Die 10 Besten Digital Multimeter (Aktualisiert) – Test & Empfehlungen

6

Besten Digital Multimeter (Aktualisiert)

Ein Digital multimeter ist ein Gerät, das Spannung, Strom und Widerstand mit verschiedenen Methoden misst. Die gebräuchlichste Methode zur Messung von Leistung (Ampere) und Widerstand (R) ist die Verwendung einer Tritiumlampe zum Testen von Schaltkreisen. Dazu müssen Sie eine Lampe an einen Teil des Stromkreises anschließen und dann einen zweiten Teil an eine andere Sonde, z. B. einen Null-Ohm-Draht. Wenn Sie die Lampe einschalten, wird ein elektrisches Signal erzeugt, das vom Multimeter gelesen werden kann.

Ein digitales Multimeter, auch als digitale elektromechanische Steuerung (DMC) oder digitale Multimeter bezeichnet, wird in vielen verschiedenen Arten von Elektromotoren, Beleuchtungssystemen und sogar einigen Sicherheitssystemen verwendet. Ein Multimeter funktioniert so, dass es zwei verschiedene Sonden verwendet, die üblicherweise als Leiter bezeichnet werden, um ein elektrisches Signal zu erzeugen. Wenn Sie die Sonden vor den entsprechenden Anschlüssen des Geräts platzieren, können Sie die Ergebnisse lesen. Die Messwerte werden normalerweise in Volt gemessen, können aber auch in Ampere gemessen werden. Je höher die Ampere, desto stärker das erzeugte Signal.

Die Verwendung eines Digital multimeters ist eine hervorragende Möglichkeit, Schaltkreise ohne die Hilfe eines Elektrikers zu testen. Sie können auch ein Digitalmultimeter verwenden, um den Widerstand einer Komponente zu bestimmen. Dies kann sehr wichtig sein, wenn Sie in verschiedenen Bereichen einer Schaltung auf Kurzschlüsse prüfen. Wenn ein Kabel kurzgeschlossen ist, können Sie mit dem Messgerät bestimmen, wie viel Strom durchkommt. Oft wird diese Art von Tests zusammen mit einem Multimeter durchgeführt, um das Rätselraten eines Amateurelektrikers zu beseitigen.

Besten Digital Multimeter (Aktualisiert)

Ein Digital multimeter ist ein elektrisches Prüfgerät, mit dem mehr als zwei verschiedene elektrische Werte geprüft werden, hauptsächlich Spannung (Ampere), Strom (in Ampere) und Widerstand (Ohm). Es verfügt über mehr als eine Verbindung, über die es wie ein Multimeter mit einem Bildschirm verwendet werden kann. Ein Multimeter kann die kurz- und langfristigen Spannungs-, Strom- und Widerstandswerte eines Stromkreises messen. Es wird normalerweise in einer Maschine platziert, um die Maschine während der Durchführung des Tests steuern zu können. Der Maschinenmotor steuert das Ein- und Ausschalten des Geräts.

Die Grundfunktion eines Multimeters besteht darin, die Spannung zwischen einer Reihe von Klemmen zu bestimmen und auch den Widerstand über die Verbindung zu berechnen. Fortgeschrittenere Multimeter verfügen jedoch über zusätzliche Funktionen wie ein V / Amperemeter, das die Beziehung zwischen der gemessenen Ausgangsspannung und dem angelegten Laststrom demonstriert. Eine weitere nützliche Funktion ist die Möglichkeit, verschiedene Ergebnisse in einem Tabellenformat anzuzeigen. Einige Digitalmultimeter verfügen auch über eine LED-Anzeige, die den Messvorgang für Multimeterbenutzer vereinfachen kann.

Digitale Multimeter werden oft mit analogen Multimetern verwechselt. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ein Digitalmultimeter keine mechanischen Werkzeuge zur Unterstützung des Messprozesses hat. Analoge Multimeter haben andererseits einen Rotationsmesser, der den Widerstand und die Spannung über ein Paar leitender Drähte anzeigt. Mit diesem Messgerät können Sie den Strom ermitteln, der durch ein Kabel fließt. Dieser Multimetertyp misst die Leistung, wenn die Spannungsdifferenz zwischen der Quelle und dem Anschluss erfasst wird.

Es gibt zwei Haupttypen von Multimetern: analog und digital. Ein analoges Multimeter hat zwei Pegel, die als Widerstand und Strom bezeichnet werden. Digitalmultimeter hingegen haben drei Pegel, die als Spannung, Strom und Widerstand bezeichnet werden. Die meisten Digitalmultimeter haben einen Bereich von fünf Volt und mehr. Digitale werden normalerweise für Messungen mit Elektrizität verwendet, während analoge am häufigsten für Messungen mit elektronischen Schaltkreisen oder elektrischen Leitern verwendet werden.

Bei der Auswahl eines analogen Multimeters müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden. Zunächst sollten Sie die Genauigkeit des Geräts berücksichtigen. Verschiedene Geräte messen den Widerstand und die Spannung bei verschiedenen Frequenzen. Darüber hinaus können Digitalmultimeter Strom und Widerstand bei hohen oder niedrigen Frequenzen messen. Wenn Genauigkeit ein entscheidender Faktor für Ihre Entscheidung ist, sollten Sie sich für digitale entscheiden.

Stellen Sie beim Testen eines Instruments sicher, dass Sie sowohl den Eingang als auch den Ausgang testen. Dies liegt daran, dass einige Multimeter nur den Ausgangspegel liefern, während andere auch den Eingangspegel messen. Der Ausgangspegel gibt Ihnen erst die Ergebnisse, nachdem die Messungen durchgeführt wurden, während der Eingangspegel zeigt, welche Teile ordnungsgemäß funktionieren oder nicht. Wenn Sie Probleme haben, ein analoges Multimeter zu finden, das sowohl die Genauigkeit als auch die Präzision aufweist, die Sie suchen, ist es möglicherweise an der Zeit, nach einem neuen Instrument zu suchen.

Weitere wichtige Merkmale von Multimetern sind Spannungs- und Strommultimeteroptionen. Während sie normalerweise mit dem entsprechenden V-Bereich geliefert werden, der von einem Standardstecker gemessen wird, ist es immer wichtig, andere Optionen zu prüfen. Wenn Ihr Multimeter nur mit dem V-Bereich geliefert wird, sollten Sie ein Multimeter mit bis zu fünf V in Betracht ziehen. Wenn die Multimeter, an denen Sie interessiert sind, ein Multimeter mit einem höheren V-Bereich haben, ist es besser, wenn Sie nachsehen Es ist wichtig zu beachten, dass die Genauigkeit und Messgenauigkeit zwei verschiedene Dinge sind.

Ein gutes Multimeter sollte über eine externe Stromquelle verfügen, damit die Batterien getestet werden können, während das Gerät verwendet wird. Die Messergebnisse können entweder in Ohm oder Volt angezeigt werden. Sie sollten in der Lage sein, Potentiometer auf einem Multimeter zu finden, die den Widerstand oder Strom messen können, die für diese Teststreifen sehr häufig sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here