Die 10 Besten Holzbohrer (Aktualisiert) – Test & Empfehlungen

41

Besten Holzbohrer (Aktualisiert)

Der Holzbohrer hat einen speziellen Schlitz, mit dem Sie das Holz vertikal platzieren können. Dies ist ein Nutzen, der mit einer flachkippbaren Rote, da der Holzbohrer nur an senkrechten Wellen von Holz verwendet werden kann. Da der Holzbohrer einen Schlitz aufweist, um das Holz vertikal zu halten, ist es viel sicherer zu verwenden als die Verwendung einer Gouge-Spitze. Zum Beispiel wird das Holzhandstück eines Bohrers vor dem Metallgriff mit der Spitze des Holzbohrers in einem Schlitz gehalten, sodass es sicher ist, das Holz zu greifen. Außerdem hält das Holz mit dem Schlitz anstelle eines typischen Rosens das Holz davon ab, wenn Sie mit dem Holzbohrer Druck auf das Holz wenden.

Neben der Verwendung des Holzbohrers horizontal, wie beispielsweise die typische Home-Verbesserungstyp der Holzbearbeitung, gibt es auch Vorteile, um den Holzbohrer vertikal zu verwenden. Zum Beispiel haben Standard-Holzbohrer einen Schlitz am Ende der Welle zum Anbringen des Holzbohrers. Dieser Schlitz ist so konzipiert, dass er den Holzbohrer hält und das Bit vom Rutschen des Futters, während Sie bohren, abrutschen. Diese Bohrungen können jedoch nicht in jede Art von Bohrloch passen.

Um die unterschiedlichen Löcher aufzunehmen, wurden viele verschiedene Arten von Holzbohrbits entworfen und stehen zur Verfügung, um mit bestimmten Arten von Löchern zu arbeiten. Einige Bohrbits werden speziell für Bohrlöcher aus Holz hergestellt, während andere mit Beton und anderen Oberflächen arbeiten. Die verschiedenen Bits können auf vielfältige Weise arbeiten, aber alle dienen dem gleichen Zweck, in eine Vielzahl von Materialien zu tragen zu können. Wenn Sie in Betracht ziehen, einen Bohrer einiger Sorte für Ihren Shop zu kaufen, sollten Sie sich die Funktionen sehen, damit Sie genau wissen, was es für Sie tun wird. Möglicherweise möchten Sie auch eines der schnurlosen Bohrer in Betracht ziehen, die Ihnen helfen können, mehr Kilometerstand aus dem Job zu erhalten.

Besten Holzbohrer (Aktualisiert)

Jeder Woodturner kennt die Wichtigkeit guter Holzwerkzeuge. In der Tat können Sie kein Stück Holz drehen, ohne mindestens ein Holzwerkzeug zu verwenden: ein Holzbohrer, einen Holzwinkelmühle oder einen Holzschraubendreher. Wenn Sie keine Holzwerkzeuge haben, wird Ihre Wende-Aktivität durch Mangel an Macht ziemlich behindert. Die Stromversorgung, die Sie von Holztriebwerkzeugen erhalten, wird durch die Verwendung von Schlagkraft erworben. Auswirkungen bewirken, dass das Holz dreht und so das Holz bewegt und bohrt und in einer kreisförmigen Bewegung mahlt.

Holzbohrer bewegen sich auf ähnliche Weise mit hölzernen Bohrwerkzeugen. Metallbohrer, um tiefer und schneller in das Holz zu bohren, und verwendet es weniger Kraft als Holzbohrteile. Es macht jedoch einen Unterschied – Metallbits funktionieren nicht gut auf weichen und dünnen Hölzern (Abwertung des Bits gleichzeitig), und ein Holzbohrer mit größerem Durchmesser erzeugt mehr Splitter als ein kleinerer Holzbohrer. Der Durchmesser des Holzbohrers muss mit dem Durchmesser des Holzs korrelieren, um die beste Leistung sicherzustellen.

Es gibt verschiedene Arten von Holztypen. Ich werde die beiden häufigsten Arten diskutieren: Der Holzbohrer, auch als Schritt-Bit genannt, und die Hartmetall-Lochsäge. Ein Holzbohrer ist sehr ähnlich wie eine moderne Hartmetallholzstraffermaschine, indem die Zähne konisch sind. Carbide ist ein hartes Metall, das sehr erfolgreich für Werkzeuge verwendet wurde. Obwohl Hartmetall ein überlegenes Material für Holzbohrungen ist, wegen der Natur von Radmaschinen, neigen sie dazu, teurer zu sein.

Ein Stufenbit wie ein Holzbohrer wird verwendet, um ein Werkstück auf und ab zu bewegen. Sie haben einen Schlitz in der Mitte der Zähne, wodurch der Bohrer zu drehen kann, während er in Bewegung ist. Dies bietet eine größere Vielseitigkeit für die Arbeit mit vielen Arten von Betonoberflächen. Diese sind hervorragend auf Betonböden, aufgrund ihrer Genauigkeit, der einfachen Verwendung und der relativen Bedienfreundlichkeit.

Die Hartmetall-Lochsäge ist ein bisschen, das einem Hubkolben-Sägeblatt ähnelt. Es schneidet Holz und Kunststoff leicht, wird aber oft für größere Löcher verwendet. Im Gegensatz zu der Holzbohrer können Hartmetallbits viele Arten von Mauerwerks- und Betonoberflächen mit gleichen Leichtigkeit durchschneiden. Diese Bits können auch beim Graben verwendet werden. Es ist wichtig zu beachten, dass dies eine besonders gute Wahl für größere Mauerlöcher ist, da mit größeren Löchern in den Holzbits Ermüdungsschaden an der Oberfläche verursachen kann, die sie streiften.

Die obigen Beispiele von Holz- und Hartmetall-Lochsägen sind die grundlegendsten Merkmale dieser beiden grundlegenden Werkzeuge. Viele Bohrbits verfügen über eine Vielzahl von anderen Funktionen. Die meisten dieser Funktionen werden für verschiedene Anwendungen in der Bauindustrie verwendet, aber es gibt ein paar, die wirklich universell sind. Dazu gehören das Sperrbit und das Winkelbit. Diese beiden Merkmale werden hauptsächlich für verschiedene Bohrzwecke eingesetzt, daher ist es wichtig, die verschiedenen Arten von Anwendungen für jeden zu verstehen, sodass Sie den Bohrer auswählen können, der am besten zu Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie Löcher in Holzobjekte zum Bewegen oder Abriss bohren müssen, benötigen Sie ein Holzbohrer, der eine tiefe und breite Basis aufweist. Die Tiefe des Bits bestimmt, wie weit das Holzobjekt beschädigt wird, bevor das Bit seine Fähigkeit verliert, in den Boden zu graben. Die meisten Holzbohrer-Designs haben eine Mindesttiefe, zu der sie eindringen können, bevor sie die Fähigkeit verlieren, weiter zu arbeiten.

Eine weitere Funktion, um im Sinn zu bleiben, wenn Sie Holzbohrer-Sets auswählen, ist die Art von Holz- und Mauerwerksbits, die Sie verwenden werden. Zum Beispiel können Spanplatten und Sperrholz nicht in die Verwendung typischer Mauerwerksbits gebohrt werden, da das Abbruch des Holzes das Spanplatten bzw. Sperrholz beschädigt wird. Sie benötigen spezielle Mauerwerksbits wie Säugchen, um den Spanplatten zusammen zu überbrücken, damit er dem Bohrprozess standhalten kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here