Die 10 Besten Metalldetektor (Aktualisiert) – Test & Empfehlungen

32

Besten Metalldetektor (Aktualisiert)

Ein Metalldetektor ist ein nützliches Werkzeug, das das Vorhandensein von Metall in seinem Detektorstrahl findet. Metalldetektoren sind besonders nützlich, um Metall in Innengegenstände, tiefe unterirdische Unterirdin zu lokalisieren, oder andere unterirdische Metallgegenstände. Sie bestehen im Allgemeinen aus einer einfachen Handheld-Einheit mit einer Antenne, die über den Boden gefegt wird, um Metallpartikel zu erkennen. Diese Detektoren verwenden elektromagnetische Wellen, anstatt Funkwellen, um Metall zu erfassen. Dies macht sie empfindlicher und ergeben somit einen Scan mit höherer Auflösung.

Es gibt viele Arten von Metalldetektoren, wie Handeinheiten, Gürtelmodelle und sogar wasserdichte Modelle. Es gibt mehrere Dinge zu berücksichtigen, wenn Sie für einen Metalldetektor einkaufen, ob es sich um ein Gürtelmodell oder wasserdichte Spulenmodelle handelt. Eine dieser Überlegungen ist Größe. Da die Detektoren in allen verschiedenen Formen und Größen kommen, ist es wichtig, die spezifischen Merkmale eines jeden zu berücksichtigen, bevor Sie einen Kauf tätigen. Eine andere Sache, die zu berücksichtigen ist, sind wasserdichte Spulen, da diese in nassen oder feuchten Gebieten eingesetzt werden können und nicht durch Regen oder Schnee beschädigt werden.

Die Betriebsfrequenz eines Metalldetektors liegt im Allgemeinen zwischen dreißig und sechzig Hertz. Je höher die Betriebsfrequenz, desto schneller ist die Abtastrate des Detektors. Einige der höherfrequenten Detektoren können mit größeren Geschwindigkeiten als einhundert Hertz scannen, aber diese Typen werden typischerweise in nassen oder Wüstengebieten eingesetzt, wo das Signal wahrscheinlich von den größeren Antennen-Scans gesättigt ist, die niedrigere Frequenzen verwenden. Ein weiterer Faktor ist die Batterieleistung, die auf jedem Detektor nicht immer verfügbar ist.

Besten Metalldetektor (Aktualisiert)

Ein Metalldetektor ist ein Werkzeug, das das Vorhandensein von Metall in einem Material findet, üblicherweise durch Erfassen der Metallspuren auf seiner Oberfläche. Metalldetektoren sind sehr nützlich, um Metallpartikel zu lokalisieren, die in verschiedene Objekte eingebettet sind, oder tiefe Untergrund begraben. Sie bestehen in der Regel aus einem kleinen Handheld-Gerät mit einer ultra-leichten Metalldetektorsonde, die leicht über den Boden oder andere kleine Objekte eingerieben werden kann. Es wird über eine Reihe von Schaltflächen oder einer Fernbedienung gesteuert. Die Größe des Geräts muss innerhalb der Handgröße des Benutzers liegen, um das begrabene Objekt effektiv zu lokalisieren. Normalerweise kann ein Metalldetektor einen Bereich von etwa wenigen Fuß erkennen.

Die Metallerfassungen beinhaltet auch die Praxis des Versuchs, seltene Münzen zu ermitteln. Dies sind eine Art wertvolle und teures Artefakte, die in einer Person in einer Person, dem Auto oder einem anderen Gegenstand sicher gehalten werden, der einen erheblichen Wert hat. Das Tolle an diesen Münzen ist, dass es ziemlich einfach ist, sie mit Hilfe von Metalldetektoren zu erkennen. Die meisten Münzführungen und Bücher bieten eine vollständige Richtlinie, um eine seltene Münze mit nur einer kleinen Hilfe dieser Instrumente zu erkennen.

Die Golderfassungen beinhaltet auch die Verwendung von Detektoren, die eine winzige Menge von Goldpartikeln in Gegenständen erkennen können. Sogar die kleinste Menge an Gold kann eine wertvolle Ergänzung Ihrer Sammlung machen. Obwohl sie teurer sind als häufig gefundene Münzen, können sie zu ermäßigten Preisen von Münzhändlern gekauft werden, wenn Sie nach echten Goldteilen suchen. Golddetektoren können an einem Rucksack mit Personen angehängt oder mitgeführt werden, während Sie nach Goldnuggets suchen.

Durchgangsmetalldetektoren sind eine Art durchgehender Metalldetektoren, die auch ohne Strom arbeiten können. Dies ist eine praktische Option, da einige Modelle keine eigene Stromversorgung haben und sich auf einen integrierten Generator verlassen, um zu arbeiten. Diese Detektoren verwenden eine Kombination von Optiken und ein Magnetfeld, um Goldnuggets zu finden. Im Gegensatz zu anderen Modellen haben diese Detektoren normalerweise einen höheren Toleranzniveau und erzeugen stärkere Signale.

Eine der häufigsten Gründe, warum Menschen einen Metalldetektor kaufen, ist für seine verbesserte Sensibilität. Eine verbesserte Empfindlichkeit ermöglicht es einem Metall-Screening-Gerät, die kleinsten Metallmengen aufzunehmen. Eine höhere Empfindlichkeit bedeutet auch, dass er weniger Metallmengen identifizieren kann, während er größere anspruchsvoller ist. Ein weiterer Grund für eine verbesserte Sensibilität ist auf das physische Make-up dieses Geräts zurückzuführen. Der Detektor weist eine Spule oder einen Magneten auf, der aus starken Permanentmagneten besteht, die ein extrem starkes Magnetfeld erzeugen, das auf winzigen Metallspuren aufnimmt.

Durchgangsmetalldetektoren können auch für Flughafensicherheitszwecke verwendet werden. Diese Detektoren können an Handheld-Metalldetektoren an Flughäfen angeschlossen werden. Dies macht es für Sicherheitsbeamte bequem, Metallobjekte während des Screening-Prozesses zu überprüfen. Metalldetektoren können auch Objekte identifizieren und behalten, die unter ein bestimmtes Gewicht und eine bestimmte Größe fallen. Dies erleichtert den Durchgangsmetalldetektoren, um zu bestimmen, welche Art von Objekt misstrauisch ist oder nicht.

Bei der Auswahl eines Metalldetektors ist der beste Metalldetektor zu kaufen, der sowohl die Stärken als auch die Schwächen anderer Typen hat. Der Hauptfaktor, der einen Detektor aus dem Rest hervorhebt, ist seine einzigartigen Merkmale wie wasserdichte Spulen, tauchbare elektronische Bauteile und nichtmagnetische Konstruktion. Einige Metallerkennungsvorrichtungen sind hauptsächlich aus wasserdichten Spulen hergestellt. Diese Spulen können Gold und Silber erkennen, während sie von Wasser unberührt bleiben. Die Spule muss jedoch periodisch mit Öl behandelt werden, um Schäden und Korrosion zu vermeiden.

Ein weiteres Merkmal, das Metalldetektoren von herkömmlichen, ist die Fähigkeit, zwischen seltenen und gemeinsamen Metallen zu differenzieren. Wasserdichte Spulen haben normalerweise einen grünen Farbton, der sie aus üblichen metallischen Substanzen unterscheidet. Andere gemeinsame Geräte umfassen Flaschenkappen und Münzen. Flaschenkappen und Münzen dagegen enthalten dagegen metallische Reste, die die Farbe nicht ändern, wenn sie Wasser ausgesetzt sind, was es unmöglich macht, zwischen ihnen und anderen Objekten zu unterscheiden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here