Die 10 Besten Muffinform (Aktualisiert) – Test & Empfehlungen

17

Besten Muffinform (Aktualisiert)

Muffin ist ein dünner, kleiner, frisch gebackener Genuss, der in Deutschland stammt. Es kann sich auf zwei verschiedene Dinge beziehen, ein gebackenes Stück dünnes Brot, das typischerweise braun und duftet ist, und ein Schnellbrot des Cupcake-Typs, das normalerweise chemisch verarbeitet und dann mit Zucker beschichtet ist. Muffins sind eine Art dünnes Brot, das eine Reihe verschiedener Füllungen zwischen den Brotscheiben aufweisen kann. Muffin-Tops können Obst, Nüsse, Rosinen, Käse und sogar Schokolade oder Rosinen enthalten.

Historymuffen sind seit Jahrhunderten existiert und werden häufig heute als Lebensmittelbehälter und als Hochzeitsgeschenke verwendet. Als Backen wurde populärer, das Muffinback wurde auch beliebt. Im 17. Jahrhundert in Europa bezeichnete der Begriff Muffin auf süße Brot, die in einzelnen Pfannen gebacken wurden. In der modernen Zeit erlaubt die Muffin-Methode des Backens Muffins komplexere Füllungen zwischen den Brotscheiben – dies macht Muffins eine beliebte Wahl für Backwaren aufgrund der verschiedenen Füllungen, die sie enthalten können.

Die Muffin-Geschichte Muffin-Produktion wurde zum ersten Mal Ende des 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten eingeführt. Zu dieser Zeit waren die europäischen Siedler daran gewöhnt, ein fertiges Brot zu kaufen, um es zu kauft, um es zu essen. Dies war keine beliebte Option für viele Einwanderer, die in den Vereinigten Staaten ankamen, suchten nach einem neuen Weg, um Brot zu schaffen. Amerikanische Cupcakes ersetzten bald europäische Cupcakes, weil die Amerikaner dazu neigten, den Geschmack von heimisch gebackenen Muffins über diejenigen zu bevorzugen, die bis Ende des zwanzigsten Jahrhunderts gekauft wurden – bis Ende des zwanzigsten Jahrhunderts, der Muffin-Popularität hatte sich in der Muffin-Population genommen.

Besten Muffinform (Aktualisiert)

Das Muffin war seit langem ein Lieblingsfrühstück für Generationen. Es gibt viele verschiedene Versionen des traditionellen Muffins. Einer der traditionellsten und wahrscheinlich leckersten ist das traditionelle Muffin. Ursprünglich Mulli genannt, kann das Wort vom Urdu-Term-Schlamm stammen, der Backbrot bedeutet. Ein Muffin ist in der Regel eine übergroße Scheibe Weißbrot mit einer Füllung von Butter oder einer anderen Flüssigkeit und einem Belag von Sirup oder Früchten.

BeschreibungDie Muffin-Backmethode ist eine beliebte Methode, die im Nahen Osten und in Afrika verwendet wird, obwohl er in den Vereinigten Staaten und Europa eine jüngste Wiederaufnahme der Beliebtheit genossen hat. Grundsätzlich ist ein Muffin eine kleine, dünngeschnittene Scheibe Brot, die mit einem süßen Sirup oder einer Frucht gefüllt ist, und manchmal auch mit Käse oder herzhaftem Geschmack. Es kann sich auf mehr als eine Sache beziehen, ein Stück Brot, das traditionell auf einem heißen Griddel gebacken ist und in einer Pfanne gekocht wird, und eine Art schneller Brot, das einem Hörnchen ähnlich ist, aber das hat keine Kruste auf der Oberseite. Muffins werden normalerweise warm serviert, aber Sie können sie kurz vor dem Servieren backen, um Zeit zu sparen. Muffins sind eine offene Form von Brot, die normalerweise ein bis drei Eiern, Zucker, Butter oder Milch enthält, und unterschiedliche Mengen anderer Zutaten.

Cupcakes und Muffinbecher Beide Mischungen sind in der Natur ähnlich und bestehen aus einem Teig, der zum Kochen der Zutaten innen verwendet wird. Cupcakes sind jedoch leichter zu dekorieren, in der Regel mit nur wenigen Frostern, die an der Spitze hinzugefügt wurden, während Muffins mehr Zeit brauchen, um zu machen und nicht so einfach zu frostieren. Cupcakes können mehrere Arten von Füllstoffen wie Obst, Schokolade oder sogar Eis oder Sderbet enthalten. Muffinbecher enthalten normalerweise nur Butter und Zucker ohne zusätzliche Füllungen. Sie können auch Cupcakes finden, die mehrere verschiedene Aromen enthalten, wie Bananenpudding, Schokoladenchip, Minze und Karotte. Tatsächlich schmecken Cupcakes und Muffins oft ähnlich, aber der Begriff hat mehr Bedeutung, wenn sich auf diese beiden spezifischen Sorten von Desserts bezieht.

Cupcake-Rezepte-Muffin-Rezepte enthalten Cupcakes (auch als ZUMBER), die hauptsächlich aus Meringue bestehen, obwohl einige Eiweiß verwenden können. Muffin-Rezepte sind heute sehr beliebt, da diese niedlichen kleinen Kreationen von den meisten Menschen geliebt werden. Sie werden hergestellt, indem sie einfach alle Zutaten zusammenmischen und den Teig auf den Cupcake- oder Muffin-Fächern ausbreiten. Sie können die Cupcakes in einem herkömmlichen Ofen oder in einer elektrischen Kuchenpfanne an einem langsamen Kühler backen oder etwa eine Stunde lang backen.

Beim Backen eines Cupcake in einem Backofen beginnt das Muffin-Top zu steigen, da die Temperatur des Ofens steigt. Dies ist, wenn Sie wissen würden, dass es getan wird, da die Cupcakes von der Wärme des Ofens und der während des Backvorgangs hinzugefügten Flüssigkeiten brennen beginnen. Es gibt wirklich keinen echten Unterschied zwischen einem Muffin und einem Cupcake, außer auf ihr Erscheinungsbild. Muffins haben in der Regel keine goldene braune Farbe, und Cupcakes kommen oft heraus, da sie aufgrund der Tatsache, dass sie mehr geschmolzene Schokolade oder Kakaobutter enthalten, in Farbe aussehen.

Ein weiterer echter Unterschied zwischen den beiden ist, dass Cupcakes normalerweise Eigelb enthalten, während Muffins Creme enthalten. Wenn Sie also ein schwerer Creme-Benutzer sind und / oder Ihre Cupkuchen ein bisschen verdicken möchten, dann wäre es besser, Muffins besser zu machen. Wenn Sie gerne Kuchen essen und gerne Süßigkeiten essen, wäre Muffin perfekt für Sie. Muffin-Rezepte sind in der Regel sehr einfach zu folgen und können wundervolle Ergebnisse erzielen, insbesondere wenn Sie einen Küchenmaschine und / oder eine kleine Menge Backerlebnis haben.

Zum Beispiel können Muffin-Cupcakes mit ganzem Weizenmehl anstelle des üblichen Allzweckmehls hergestellt werden. Voller Weizenmehl hat einen höheren Glutengehalt als normalem Mehl, der es hilft, die Cupcakes von steigend zu halten. Wenn Sie keinen Food-Prozessor haben, können Sie einfach den gesamten Weizenmehl auf dieselbe Weise verwenden, wie Sie normalem Mehl machten. Die Ergebnisse sind ähnlich, obwohl der Geschmack etwas anders sein kann.

Eine andere beliebte Option für Cupcakes ist die Muffin-Methode. Mit dieser Methode fügen Sie einfach alle nassen Zutaten in die trockenen Zutaten hinzu und schlagen sie zusammen, bis sie glatt und streichfähig sind. Diese Art von Frosting ist großartig, wenn Sie gesunden Cupcakes servieren oder diabetisch sind. Dies ist auch eine wunderbare Wahl für glutenfreie Ernährungen, da Muffins mit Zutaten mattiert werden können, die in der Ernährung erlaubt sind.

Besten Mini Muffinform (Aktualisiert)

Mini Muffin ist einer der beliebtesten Cupcakes. In der Tat, wenn Sie Mini sagen, denken die meisten Menschen an winzige Versionen des Originals, die mit einem reichhaltigen Schokoladengeschmack verpackt sind, und genauso lecker wie die regulären Versionen. Obwohl die kleinere Version gut schmeckt, gibt es heute so viele verschiedene Sorten auf dem Markt, dass man niemals genug von diesen Mini-Muffin-Dosen bekommen kann. Wenn Sie eine neue Art von Dosen für Ihre Mini-Kuchen ausprobieren möchten, sind hier einige Dinge, die Sie über diese entzückenden kleinen Dosen erfahren sollten:

Diese Dosen gibt es in einer Vielzahl von Designs, weshalb sie bei den Verbrauchern so beliebt sind. Einige von ihnen gehören eins mit tierischen Themen, blauen und rosafarbenen Versionen, Früchten und sogar Karikaturthemen. Die Farbe und das Thema, das Sie für Ihr Mini-Muffin wählen, hängt von der Art und Weise ab, wie Sie sie Ihren Gästen präsentieren möchten. Wenn Sie ihnen Ihre Angehörigen als Geschenke geben möchten, dann gehen Sie für diejenigen, die süße Nachrichten haben, die über alle über ihnen geschrieben sind oder einer, die niedliche Bilder auf ihnen hat.

Es gibt wirklich keine Altersbegrenzung, wenn es darum geht, ein Mini-Muffin zu dekorieren. Sie können jede Art von Dekorationen verwenden, die Sie möchten. Einige der Dekorationen umfassen Aufkleber, Glitzer und Farbe. Zögern Sie nicht, mit diesen Dingen zu experimentieren, denn die Chancen sind, dass Sie ein tolles System finden können, das Ihre Gäste lieben werden. Stellen Sie nur sicher, dass Sie, was auch immer Sie tun, sicherstellen, dass das Mini-Muffin, das Sie präsentieren werden, schön eingerichtet ist.

Wenn es um Geschmack geht, ist es am besten, bei den üblichen Aromen zu bleiben. Sie können diese Dosen verschiedene Füllungen hinzufügen. Die Füllung, die Sie verwenden können, sind grundsätzlich Kekse und Sahne. Versuchen Sie nicht, mit Schokoladen- und Vanille- oder Minz- und Schokoladenaromen zu experimentieren, da diese beiden eigentlich die beliebtesten Aromen sind. Sie können auch Fruchtaromen hinzufügen, wenn Sie Ihren Gästen einen Gourmet-Geschmack geben möchten.

Jetzt wissen Sie, was das perfekte Mini-Muffin ist, dann können Sie anfangen, einen zu machen. Sie können beginnen, indem Sie das Eigelb und das Weibchen des Eies schneiden. Danach können Sie sie mit der gewünschten Mischung ausfüllen. Dazu müssen Sie geschlagene Eier, Milch, Zucker, Zitronensaft und Sahne in einer Schüssel kombinieren. Mikrowelle Ihr Eigelb, bis es etwa 100 Grad Celsius Grad erreicht. An diesem Punkt ist Ihre Mischung bereits fertig.

Setzen Sie es in den Mikrowellenherd und legen Sie Ihre Zutaten in ein. Lassen Sie die Mischung etwa 10 Minuten kochen lassen. Wenn es fertig ist, entfernen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es abkühlen. Nun, da Ihr Mini-Muffin vorbereitet ist, wird Ihr Geschenkempfänger auf jeden Fall aufgeregt, einen zu erhalten.

Besten Silikon Muffinform (Aktualisiert)

Silikon-Muffin-Dosen bieten viele Vorteile gegenüber ihren Aluminium-Kollegen, die sie auf dem Markt sehr wünschenswert lassen. Sie sind auch viel einfacher zu reinigen und können oft nach dem Gebrauch weggeworfen werden, im Gegensatz zu ihren Aluminium-Kollegen, die nach Gebrauch spezielles Waschen und Wiederwachsen erfordern. Diese Gründe machen sie zur bevorzugten Option für viele Menschen, die ihr eigenes Essen vorbereiten möchten, und genießen Sie es so viele verschiedene Arten wie möglich.

Besserer Griff: Da Silikon-Muffin-Pfannen aus einem sehr flexiblen Silikon bestehen, können sie in der Regel von den Händen mehr leicht ergriffen werden als ein Aluminium, und dies macht sie auch für Kinder viel einfacher, um zu verwenden. In der Tat bevorzugen Kinder in der Regel herkömmliche Ofenhandschuhe, weil sie nicht so rau sind, so dass sie besser für ihre Gesundheit sind. Beste Ofenhandschuhe: USA Backage Cupcake und Muffinpfanne mit Silikonoberteil. Beste hochwertige Silikon-Muffin-Pfannen: Rachael-Strahlenlinie von Non-Stick-Silizium-Muffin-Pfannen. Am besten für einen stabilen Griff: Rachael-Rays-Linie von Silikon-Backformen.

Härtet mit Verschleiß hoch: Eine Silikon-Muffin-Pfanne dauert typischerweise viel länger als herkömmliche Backformen aufgrund des Materials und der stabilen Natur. Dies bedeutet, dass Ihre Silikonmuffins viel mehr Nutzung aufstehen, und Sie müssen sie nicht so oft ersetzen. Diese hält auch Wärme effektiver und so können Sie mit viel weniger Energie backen als bei Aluminiumpfannen. Beste Backmatten: Die Rachael Ray Backore mit Silikonoberteil. Am besten für einen festen Griff: Rachael-Rays-Linie von Non-Stick-Silikon-Backformen.

Besser für die Gesundheit: Alle Silikon-Backformen wird mit einer nichtstöckigen Beschichtung geliefert, was es sicherstellt, um und besser für Ihre Gesundheit zu handhaben. Dies bedeutet, dass Sie nicht an der Reinigung von Stunden beim Reinigen des Geräts verbringen werden, da sie so schwer zu entfernen sind. Dies macht sie zur Nummer eins für Menschen, die backen möchten, und wollen alle Vorteile der Verwendung von Silikon in ihrem Kochen ernten. Beste Ofenhandschuhe: Die Rachael Ray Backore mit Silikonoberteil. Beste hochwertige Silikon-Muffin-Pfannen: Die Rachael-Strahllinie von Non-Stick-Silikon-Backformen.

Verwenden Sie kein Öl: Silikonmuffins backen Sie wunderschön und vollständig ohne Klebrigkeit oder Ölansammlung. Sie müssen nicht stundenlang verbringen, um sie zu reinigen, da sie so sauber wie der Tag, an dem Sie sie gekauft haben, genauso sauber sind. Beste Silikon-Backformen und Cupcake-Pfannen ohne Klebrigkeit oder Ölaufbau: Die Rachael-Ray-Linie von Silikon-Backformen mit Nonstick-Beschichtung. Verwenden Sie kein Öl, wenn Sie backen: Silikonmuffins und Cupcakes ohne Öl, Butter oder Gemüseöl.

BEST BACK-Pan für Ihre Cupcakes und Ihr Kochbuch: Wenn Sie nach der besten Silikonbackformen für Ihre Backanforderungen suchen, sollten Sie in ein Rachael-Ray-Silizium-Backage-Cupcake-Set investieren. Dieses Set ist so ausgelegt, dass er in einen herkömmlichen Ofen passt, einen abnehmbaren, mikrowellensicheren Innenraum aufweist und mit einer abnehmbaren, mikrowellensicheren Platte kommt. Es ist auch in einer 12-Cup-Größe für alle größeren Backenverkäufe erhältlich. Das Set enthält eine wiederverwendbare Schattenbildschablone und ein silikonbeschichtetes Hexagon-Griddel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here